Modellfliegen

Modellflug

In der Szene seit Jahrzehnten ein Begriff: Berg im Drautal lockt mit Thermik zu jeder Jahreszeit. Uneingeschränkt Modellfliegen zu jeder Tageszeit. Wer davon träumt, ist hier im Kärntner Oberdrautal goldrichtig.

Zum Fliegen stehen den Gästen drei Fluggelände zur Verfügung.

Das Hangsegelfluggelände am Rottenstein (1350 m Seehöhe) ist für die Gäste des Hotel Glocknerhof reserviert und bietet optimale Thermik von März bis spät in den Herbst.

Südlich des Hotels im Talboden befindet sich der neue hoteleigene Modellflugplatz mit 2 Rasenpisten, Aufbautischen, Biotop, WLan, Wasseranschluss und Stromversorgung.

Ein weiterer Modellflugplatz befindet sich in Amlach/Greifenburg, südlich der Drau und ist für jeden zugänglich.

Im Hotel Glocknerhof selbst  stehen Räume zum Lagern, Laden und Basteln zur Verfügung.

Weiters besteht für Interessierte die Möglichkeit, während des Urlaubes an einem Modellflugkurs in der eigenen Modellflugschule teilzunehmen.

Zusätzlich veranstaltet der Glocknerhof verschiedene Events, wie z.B. eine Seglerschlepp-Woche und eine Heli-Power-Woche im Frühling, die traditionelle Modellflugwoche Ende August und Warbird-Tage im Oktober.

 Weitere Infos  Ferienhotel Glocknerhof

Prospekt downloaden