Teststraße in Berg und in den Nachbarorten im September

Es gilt weiterhin die „3G Regel - geimpft, getestet, genesen“ für Personen ab Vollendung des 12. Lebensjahres. Daher gibt es auch im September im TREFF.BERG eine COVID-Teststation, um der Berger Bevölkerung und den Gästen eine Testmöglichkeit vor Ort anzubieten. Die Durchführung des kontrollierten Selbsttests erfolgt unter Aufsicht in einer Teststation. Diese Tests sind den bisherigen Antigen-Tests gleichgestellt und gelten für 24 Stunden als Eintrittstest für Gastronomie, körpernahe Dienstleister, Schwimmbad etc. Die Teststation kann von allen Bürgerinnen und Gästen freiwillig und kostenfrei genutzt werden. ÖFFNUNGSZEITEN jeden Freitag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr im TREFF.BERG; 9771 Berg 171 Wie melde ich mich zur Testung an? Online-Anmeldung unter www.oesterreich-testet.at Telefonische Anmeldung unter der kostenlosen Rufnummer 0800 220 330 (Montag bis Sonntag, 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr) Testung nur mit Voranmeldung möglich! Weitere Testmöglichkeiten in der Nähe Berg im Drautal (kontrollierte Selbsttests - Gültigkeit 24 Std) Freitag, 17.00 – 19.00 Uhr, TREFF.BERG (Berg 171) Dellach im Drautal (kontrollierte Selbsttests - Gültigkeit 24 Std) Dienstag, Donnerstag, Samstag von 16.00 bis 19.00 Uhr im Gemeindeamt Dellach (1. Stock) Greifenburg (Nasenabstrich – Gültigkeit 24 Std) Montag 8.30 – 12.30 Uhr und Donnerstag 13.30 – 16.30 Uhr Weißensee im Gemeindeamt /Techendorf (kontrollierte Selbsttests - Gültigkeit 24 Std) Montag bis Sonntag täglich von 9.00 -12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr Irschen im Gemeindeamt (Nasenabstrich – Gültigkeit 24 Std) Mittwoch und Freitag 18.00 – 19.00 Uhr